Samstag, 21. Juli 2018

Marrakesch- häkel Dir eine Tunika!




Diese Farben machen gute Laune!

Häkel Dir eine Tunika! Dieser Schnitt lässt keine Langeweile aufkommen und ist leicht an alle Größen anzupassen.
Bei diesen Farben denke ich an Strand, Sommer, Orient ...... halt Marrakesch. 
Der besondere Schnitt lässt sich leicht an alle Größen anpassen. Vier schöne, aber nicht zu schwere Muster, sorgen für Abwechslung beim häkeln. Den Brustbereich schmückt ein dichteres Muster mit einem Bordüreneinsatz am Ausschnitt und Armsaum. Ein locker, leichtes Muster schmeichelt den Hüften. Den Abschluß macht eine kleine Spitzenkante. Die Tunika kann beliebig verlängert werden.
Zahlreiche Foto´s mit Textbeschreibung und Häkelschrift führen Dich ans Ziel. Falls Du Hilfe brauchst, antworte ich zeitnah.
Die Anleitung findest Du hier in meinem Shop auf crazzypatterns.

Material: Farbverlaufsgarn, 4-fädrig. Häkelnadel 4 mm. Ich habe meine Tunika in einer großzügigen Größe S/M gehäkelt und das Garn Bobbel Cotton, Farbe Nr. 16 von Wolly Hug, verarbeitet. Ihr braucht 2 Bobbel a 200g /800m oder anderes Garn der gleichen Stärke. Zwei Bobbel wegen den zwei Hälften vom Oberteil. Bei mir war noch ein guter Rest von ca. 97g übrig. Reicht bestimmt für ein kleines Tuch. Größere Größen (bis XL) kommen mit den 2 Bobbeln gut hin.

Meine Garnvorschläge:

Bei *Woll Olymp findet Ihr auch sehr schöne passende Farbverlaufsgarne.
Hier findet Ihr zum *Beispiel Linus.








oder *Beispiel Picus von Woll Olymp
 Hier gehts zur Garnkarte
von Woolly hug´s, bestellen könnt Ihr das Garn z.B. bei Fischer Wolle.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen