Sonntag, 17. September 2017

Häkelanleitung Seelenwärmer, Weste

Der Winter naht! 

Passend für die kühlere Jahreszeit, könnt Ihr Euch eine tolle Weste, Seelenwärmer, häkeln.
Das schöne an dieser Weste, die an einem Stück gehäkelt wird!



Ihr könnt sie ganz leicht in Eurer Größe arbeiten. Der besondere Schnitt der Weste ermöglicht es, dass Ihr den Seelenwärmer in zwei Varianten tragen könnt! Einmal länger und einmal kürzer. Durch die gerade Kante am hinteren Saum, trägt sie um die Hüfte herrum, nicht auf.
Die bebilderten, Schritt für Schritt Anleitungen, zeigen Dir genau wie die zwei Muster gehäkelt werden. Eine Häkelschrift und zwei Skizzen erläutern Dir mit Text, wie Du diesen tollen Seelenwärmer auf Deine Größe genau anpasst.
Hier geht es zur Anleitung:
CrazyPatterns-kreativ mit täschwerk Weste "Bobbelchen"
Falls Du noch Unterstützung durch Videos benötigst, findest Du Sie hier:
Häkelanleitung PopKornmasche  ( es wird die Version mit ganzen Stäbchen gezeigt, für die Weste steht die Version mit DoppeltStäbchen in der Anleitung!)
Verkreuzte Stäbchen (es wird das verkreuzte Stäbchen gezeigt, nicht das ganze, für die Weste benötigte Muster. Die findet Ihr in der Anleitung!)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen