Donnerstag, 31. August 2017

Häkelanleitung Tunika

Für die etwas kühleren Tage 

Die Rosen-Tunika

mit langen Ärmeln

Eine Häkelanleitung für eine Tunika in Größe S, M, L, XL, XXL, XXXL

Bevor ich die dickere Wolle raus hole, dachte ich mir noch einmal eine Tunika mit langen Ärmeln zu häkeln. Diese wunderschöne Tunika ist mit ihren Rosenmuster ein Hingucker! Sie wird in Filet-Techik gehäkelt, was auch für Anfänger kein Problem ist.

 Wir starten oben am Halsausschnitt und arbeiten weiter runter bis zum Saum in einem Stück. Also, Raglan von Oben! Aber keine Angst, in einer Tabelle werden alle Angaben, für die verschiedenen Größen, dargestellt! Dort habt Ihr alles auf einem Blick parat! Wer Bobbel (Farbverlaufsgarn) verwenden möchte, braucht KEINE Armbobbel. Falls Ihr noch etwas mit kurzen Ärmeln braucht, könnt Ihr mit der gleichen Anleitung auch ein Shirt häkeln.

Zur Häkelanleitung einfach hier klicken Häkelanleitung Rosen Tunika

Tunika mit langen Ärmeln

 
Die Tunika kann auch mit kurzen Ärmeln gehäkelt werden


Und so sieht die Tunika angezogen aus

Gehäkelt habe ich die Tunika mit dem LoLa Farbverlaufsgarn der Garn Manufaktur.
Es war eine Wunschwicklung. Da das Rosenmuster mit mit einfarbigen Garn sehr gut zu erkennen ist, habe ich mir Ton in Ton Farbtöne entschieden.
 Meine Farben bei der Standart- Wunschwicklung: Farbe 1 Denim indigo, Farbe 2 Atlantik,
Farbe 3 Royal, Farbe 4 Denim navy

Für meine Langarm Tunika, mit den unten stehenden Maßen, brauchte ich ca. 400 g/ 1200m Lauflänge Farbverlaufsgarn 5- fach , Standard-Wicklung oder anderes Garn. Die Lauflänge ist 300 m auf 100 g. Wenn Ihr die Tunika größer machen möchtet, würde ich pro Größe 100-150 g mehr nehmen oder fragt bei Euren Wolllieferanten nach, Nadel Nr.3,5-4 mm, 2 Maschenmarkierer. Was Ihr können solltet: Stäbchen und Luftmaschen


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen