Dienstag, 16. Januar 2018

Häkelanleitung Kreisweste, Kreisjacke

Kreisweste oder Kreisjacke ganz einfach häkeln

Kreiswesten eignen sich gut für die Übergangszeit

Versuch gelungen!

Ich habe aus einem Alpaca Bobbel eine Kreisweste gehäkelt. Das war aber nicht die Herausvorderung. Ich habe den Bobbel einmal von innen und einmal von außen verarbeitet.
Der Bobbel ist eine Wunschwicklung der Garn Manufaktur
Mit my Maya könnt Ihr Euch auch Euren Alpaca Wunschbobbel zusammenstellen.


Ideal für Anfänger! Ob Kreisjacke oder Kreisweste, beide Projekte können mit Farbverlaufsgarn (Bobbel) oder anderem Garn gehäkelt werden. Das Muster eignet sich auch für Anfänger. Die Kreisweste oder Kreisjacke wird in einem Stück in Runden gehäkelt. Wir starten ganz klein im Rücken und werden immer größer. Die Anleitung beinhaltet Häkelschriften, Textbeschreibung pro Runde, Bilder und Skizzen für das individuelle Anpassen an Eure Größe.
Garnverbrauch Bobbel: Der Garnverbrauch liegt bei einer Jacke (Gr. S/M) bei ca.1250m, Nadelstärke 5. Der Bobbel wird einenmal von außen und einmal von innen verarbeitet. Bei einer Weste (S/M) bei ca. 920m, Nadelstärke 5 mm.
Für anderes Garn habe ich folgende Mengen: Größe M Uni ca. 510 m + 330 m für die Arme bei einer Jacke Farbverlauf ca. 440 m Gesamt ca. 950 m für Weste + 330 m für Jacke Beides für Nadelstärke 5 mm
Kreisweste häkeln


Die schwarze Kreisjacke wurde einmal mit Uni und einmal mit Farbverlaufsgarn gehäkelt.
Und mit Ärmeln ergibt es eine Kreisjacke       




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen