Freitag, 24. Februar 2017

Häkelanleitung Mystery Stola CAL 2017 Teil 6

Mystery Stola CAL 

Teil 6

Die Häkelschrift findet Ihr unter folgendem Link in meinem Shop:

Kreativ mit täschwerk

 

Wir häkeln gemeinsam eine Stola

Mit etwas Wehmut im Herzen habe ich den letzten Teil der Häkelstola
fertig gemacht. Es hat sehr viel Spaß gemacht Eure Fotschritte in der Gruppe,
stricken+käkeln mit täschwerk- gemeinsam statt einsam, zu verfolgen.
Nun kommen wir zu den letzten 7 Reihen.
Es gibt auch zwei neue Häkelmuster.

Wichtig ist das Ihr Euch 

das Video 

anseht! 

Im Video habe ich in Reihe 58 Stäbchen gehäkelt, es müssen aber Doppelstäbchen sein!

Nun schaut Euch erst einmal die Häkelschrift an.

TIP für Teilnehmer die noch sehr viel Wolle haben:

Reihe 54 und Reihe 55 können wiederholt werden.
Achtet darauf das dann der Blütenstiel in Reihe 55 erst einmal nicht gehäkelt wird! 



Wir beginnen in Reihe 54. Dort wird im Wechsel, einmal 2 und einmal 3 Luftmaschen, zwischen zwei Stäbchen gehäkelt.

2 Stäbchen in eine Einstichstelle häkeln





 Reliefstäbchen

Video ansehen

 In Reihe 55 häkeln wir Reliefstäbchen
Dafür stechen wir machen wir einen Umschlag, gehen unter den Stäbchenstiel der Vorreihe hindurch und holen den Arneitsfaden um das Stäbchen zu vollenden.
Wir stechen unter den Stäbchenstiel der Vorreihe hundurch

Zwischen den 2 Reliefstäbchen häkeln wir zwei Luftmaschen

 

Wir häkeln den Blütenstiel

Video ansehen !

Für den Blütenstiel häkeln wir erst einmal 5 Luftmaschen.
Die 5. Luftmasche ist die Wendeluftmasche. Es folgen 4 feste Maschen.

5 Luftmaschen
Nachdem wir die vier festen Maschen in die Luftmaschen gehäkelt haben, häkeln wir nach Häkelschrift weiter.

Die 5. Luftmasche ist eine Wendeluftmasche. Es folgen 4 feste Maschen.

Der Blütenkelch

Video  ansehen!

Wir häkeln nach Häkelschrift feste Maschen bis vor dem Blütenstiel.
Dann folgen zwei Luftmaschen und wir klappen den Blütenstiel nach vorne.
Die zwei luftmaschen liegen hinter dem Blütenstiel.
Feste Maschen bis zum Blütenstiel

Es folgen 2 Luftmaschen

Nun häkeln wir eine Kettmasche und es folgen drei Wendeluftmaschen als Ersatzstäbchen.
Wir arbeiten jetz,t entgegengesetzt der Häkelrichtung, 3 Stäbchen um die zwei Luftmaschen.
Dann drehen wir unsere Arbeit wieder in Häkelrichtung. 

Der Blütenstiel wird nach vorne gelegt und die 2 Luftmaschen liegen dahinter.

Erstes Blatt. Liegt hinter dem Blütenstiel.

Es folgen vier Stäbchen, die wir um den 2. Stäbchenstiel der Vorrund häkeln.

Wir häkeln das vordere Blatt. Dazu häkeln wir 4 Stäbchen um den 2. Stäbchenstiel


Wir häkeln eine Kettmasche in die gleiche Einstichstelle wo die andere Kettmasche liegt.

Zur besseren Erkennung habe ich hier mit einem Kontrastfaden gearbeitet

Der Fächer ist fertig
So nun ist der CAL geschaft. Einige von Euch haben vielleicht noch Wolle übrig.
Ihr könnt die Reihen 54 und 55 immer im Wechsel wiederholen. Achtet darauf das die Blütenstiele in Reihe 55 erst dann gehäkelt werden, wenn Ihr den Musterstreifen beenden wollt.
 Falls Ihr Hilfe braucht meldet Euch oder besucht die Gruppe

stricken+häkeln mit täschwerk- gemeinsam statt einsam!

Und zum guten Schluß lade ich Euch herzlich zum nächsten CALein!
Dort häkeln wir einen Sommerpullover der in Runden von Oben gehäkelt wird.
Er läßt sich auf alle Größen anpassen.
Bis bald!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen