Freitag, 10. Februar 2017

Mystery Stola CAL Teil 5

Mystery Stola CAL 

Teil 5

Die Häkelschrift findet Ihr unter folgendem Link in meinem Shop:

Kreativ mit täschwerk

Bildunterschrift hinzufügen
Wieder ist eine Woche rum und die Stola hat jetzt schon eine beachtliche Größe erreicht.
Teil 5 hat eine Sondermasche.
Das "Blümchen".
Und noch etwas Neues für die Anfänger unter Euch: das Picot.
Wir häkeln bei dem Picot eine feste Masche, 3 Luftmaschen, 1 feste Masche in die gleiche Einstichstelle.
 Teil 5 besteht aus Reihe 46 bis 53.
Für diese Blümchen werdet Ihr am länsten brauchen, weil die Stola dabei immer gedreht werden muss.
Dafür sind die Vorreihen einfach.
Das Blümchen habe ich im 

Video

erklärt.

Hier seht Ihr Reihe 46 bis 49. Ihr könnt erkennen wie ich die Stäbchen gearbeitet habe.

 Picot

 Beim Picot stechen wir in die 3. Luftmasche ein und häkeln eine feste Masche.


In 3. LM einstechen und fM häkeln

 Es folgen drei Luftmaschen.

Wir häkeln drei Luftmaschen

Die zweite feste Masche wird in die gleiche Einstichstelle gehäkelt.

 In dieses Picot häkeln wir in der nächsten Reihe um die drei Luftmaschen herum.

Picot

Das Blümchen

Das Blümchen wird um den erst um den 3. Stäbchenstiel und dann um den 1. Stäbchenstiel der Dreiergruppe der Vorreihe gearbeitet. Wir häkeln um jedes Stäbchen vier Stäbchen. Danach setzen wir unsere Reihe fort. 
Auf den folgenden Bilder zeige ich Euch wie in der Rückreihe durch das Blümchen hindurch gehäkelt wird. Ihr könnt auf den Bildern auch erkennen, wo die Stäbchen um den Stäbchenstiel der Vorreihe drumherum gehäkelt wurden

Ihr stecht durch die Mitte des Blümchens ...

.... holt den Arbeietsfaden und häkelt eine langezogene feste Masche.

Hier ist die Einstichstelle noch einmal deutlicher zu erkennen.

So sieht das fertige "Blümchen" aus
 Wer jetzt seine Wolle aufgebraucht hat, kann den CAL als geschafft betrachten.
Ich habe von meinen 1000 m noch den gerade Angefangenen Farbwechsel und noch einen folgenden übrig und werde es in Teil 6 für die Abschlußborde verarbeiten. 

Super !!!! 

Auch diesen Teil habt Ihr toll gemeistert.
Ich freue mich auf Teil 6 und auf Eure Fotos in der Gruppe auf Facebook. Dort gibt es auch die PDF von Teil 1 bis Teil 5.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen